Süßigkeiten und anderem Naschwerk besser widerstehen können.

Den weit überwiegenden Teil des Tages (oder der Woche) sind Sie diszipliniert was Menge und Qualität der Nahrungsauswahl betrifft, aber immer wieder kommt der "kleine" Riesenhunger auf Süßes und/oder Herzhaftes und versaut "ihren Vorsätzen" den Tag.  Eine Spezialhypnose zu dem Thema kann hier entscheidend unterstützen. 
 

Sättigungsgefühl verstärken.
 







Intervallfasten besser einhalten und durchhalten können.
Viele Menschen haben mit dem Intervallfasten, bei dem sie nur z.B. während 6 Stunden täglich Nahrung zu sich nehmen sensationellen Erfolg damit ihre Ziele bezüglich Körperumstellung zu erreichen.  Wenn es Ihnen immer wieder (zu) schwer fällt ihre diesbezüglichen Vorsätze einzuhalten wäre dieses eine gute Möglichkeit ihren Erfolg zu pushen.




Aktivierung des Stoffwechsels

Da die Aktivierung und Steigerung des Stoffwechsels über das Unterbewusstsein und die dadurch erfolgende Erhöhung des Grundumsatzes des Körpers generell sehr förderlich und sinnvoll für die Reduzierung von Körperfettanteil und/oder Körpergewicht ist, befindet sich diese Anwendung in der Basisversion bei mir generell in jedem Coaching zur Ernährungsumstellung.

Unser Stoffwechsel ist ja u.a. in vielerlei Hinsicht von Hormonen abhängig und deren Ausschüttung wird wiederum über das vegetative Nervensystem gesteuert. Dieses ist mit Hilfe der Hypnose über das Unterbewusstsein und deren Signale an das Hirn ansprechbar und in gewisser Weise "regelbar".
Die auf optimierten Stoffwechsel programmierte Hormonproduktion kann dadurch tatsächlich die körperlichen Voraussetzungen für den optimalen Erfolg beim Abnehmen erheblich begünstigen.

Bei Klienten die durch jahrelange Ernährungsfehler und/oder "DiätFails" ihren Stoffwechsel in den Keller gefahren haben, macht eine Spezialhypnosebehandlung zur
Reaktivierung des Stoffwechsels daher gleich am Anfang der längerfristigen Ernährungsumstellung Sinn.
Viele Klienten nehmen sie aber auch gern nach einigen Wochen wenn sich der Konsum von Süßigkeiten und die Regulierung des Sättigungsgefühls eingependelt und normalisiert hat zur Auffrischung des Behandlungserfolges sozusagen als zusätzlichen "Booster" für weiteren Abnehmerfolg und dadurch zusätzliche Motivation und Belohnung.
 

Nachhaltiges Abnehmen ohne wiederkehrende Abbrüche der "Diät"

 

 

"Diät-Nahrung" genießen können.
Bei vielen Menschen ist die temporäre Umstellung auf Formula-Diäten speziell zu Beginn einer längerfristigen Gewichtsreduktion, gerade wenn es um erhebliches Potential an zu verlierendem Körpergewicht geht sehr erfolgreich.   
(Speziell auch zur Anfangsmotivation)     


Ernährungsplan KONSEQUENT so lange wie gewünscht einhalten können.


Auch "außer Haus" diszipliniert essen können.
Den unterbewussten "Kompass" auch auf Partys, in Restaurants oder der Kantine auf schlank und gesund und trotzdem lecker einstellen.
 

Damit zurechtkommen,
dass andere "normal" essen.

Wenn es ihnen in Gesellschaft von Menschen die eher in Massen statt mäßig und hochwertig essen schwerfällt ihre Vorsätze durchzuhalten, wäre dieses die richtige Unterstützung in Form einer  Hypnosesitzung für Sie.


Mehr Motivation für Sport und Bewegung
Sie nehmen sich immer wieder fest vor, regelmäßig Sport zu machen und sich ausdauernd zu bewegen?
Sind im Vorfeld top motiviert aber im entscheidenden Augenblick hat die Motivation gerade Pause....... (auch dafür hätte ich was)



JoJo-Effekt vermeiden




Abnehmen trotz Schilddrüsenproblemen.   (s.174)


 


Abnehmen mit dem "Körpergedächtnis"
..."schlank wie früher" werden! (s.185)


 


Hypnose bei einem Lipödem  (s.195)

 



 

 



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Regelmäßig veröffentliche oder "teile" ich evtl.
auch für Sie interessante Artikel und Infos aus
dem Bereich Gesundheit, Motivation und Psychologie auf
facebook.

Ich würde mich über Ihren Besuch
und ein “Gefällt mir“ der Seiten und/oder
der Artikel als Support sehr freuen!!

 


Sie finden mich hier:

HypnoCoach – Achim Fischer

und
-eins-zwei-rauchfrei-

und
Du kannst es
 


SIE könnten durch den „Gefällt mir“- Klick evtl. einen Menschen den sie mögen dazu bringen sein eigenes Gesundheitsverhalten zu überprüfen, …sein Leben zu verändern    …und ihm dadurch unter Umständen nicht nur mehr „Tage“, sondern ihm auch mehr „Leben“ zu geben. J

 

 

 

 

 

 

 

Mitgliedschaft in Berufsverbänden: